SPD-Linken fehlt der Mut

Aert van Riel über den Streit zwischen den Parteiströmungen

  • Von Aert van Riel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Offiziell war die Große Koalition nie ein Wunschbündnis der SPD. Doch es gibt Hinweise darauf, dass sich vor allem konservative Sozialdemokraten dort inzwischen gut eingerichtet haben. In der Bundestagsfraktion wird dieser Flügel vom Netzwerk Berlin und dem Seeheimer Kreis vertreten. Die Netzwerker haben nun eine deutliche Abgrenzung zur Union, wie sie zum Teil von den Part...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.