Berlin liebt das Programmkino

Die Zahl der Berliner Programmkinos bleibt stabil. 100 Kinos in der Hauptstadt boten im vergangenen Jahr kleine und ausgefallene Produktionen statt Mainstream-Filme. Im Vergleich zu den vorangegangenen Jahren hat sich die Zahl der Berliner Programmkinos nach Angaben der Filmförderungsanstalt (FFA) nicht verändert. Im Verhältnis zur Einwohnerzahl der einzelnen Bundesländer hat die Hauptstadt damit die höchste Dichte von Programmkinos. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung