Werbung

Onlinehandel greift Innenstädten Kunden ab

Berlin. Jeder fünfte Innenstadtbesucher bummelt wegen des wachsenden Onlineangebots heute seltener durch die Einkaufsstraßen als früher. Das ergab eine Umfrage unter 33 000 Kunden in 62 deutschen Städten, die das In-stitut für Handelsforschung Köln am Dienstag vorlegte. Durchschnittlich bewerteten die Befragten ihre Innenstädte mit der Schulnote 3+, wobei große Städte besser abschnitten, kleinere schlechter. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!