Leider alltäglich

Jörg Meyer über ein Urteil des Magdeburger Arbeitsgerichts

  • Von Jörg Meyer
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Nils-Holger Böttger bleibt auf seinem Arbeitsplatz, und er bleibt Betriebsratsvorsitzender der WEA Service Ost, einer Tochter des Windkraftanlagenbauers Enercon. Das Unternehmen ist mit der Absicht gescheitert, sich eines kritischen Betriebsrates zu entledigen, der sein Amt auch noch ernst nimmt und sich bedingungslos für die Beschäftigten engagiert - ob Stammbelegschaft oder Leih...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.