Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Auf Sendung

Martin Kröger über aktuelle und ehemalige Senatsmitglieder

Was die Medien anging, hat sich Klaus Wowereit am Ende seiner Amtszeit bitter beschwert. Neben der berechtigten Kritik über die miese Berichterstattung zu seinem Privatleben kanzelte Wowereit Reporter aber auch gerne selber ab, etwa weil sie Termine und Themen vermischten. »Lernt Ihr nie, das auseinanderzuhalten«, pflegte er zu grummeln.

Nun will Wowereit selber als »Journalist« auf Sendung gehen. Er bekommt - kaum drei Monate nach seinem Rücktritt - eine Hörfunkkolumne beim privaten Se...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.