Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kurdisches Hoch

Roland Etzel meint, dass es Zeit ist, dass Berlin die PKK und Öcalan von der Terrorliste streichen

  • Von Roland Etzel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Newroz, das kurdische Neujahrsfest war schon immer auch ein Tag politischer Botschaften. Häufig waren es verzweifelte Proteste der Kurden gegen brutale großtürkische Unterdrückungspolitik, für elementare Minderheitenrechte, auch für das Leben ihres eingekerkerten Führers Öcalan.

Um letzteres muss nicht mehr gefürchtet werden. Fast schon wie selbstverständlich meldet sich der einst zum Tode verurteilte Staatsfeind Nummer eins regelmäßig von seiner Gefängnis...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.