Werbung

Zweite Verhaftung nach Überfall auf KaDeWe

Die Polizei ist bei der Aufklärung des Raubüberfalls auf das Luxuskaufhaus KaDeWe einen Schritt weitergekommen. Rund drei Monate nach der spektakulären Tat verhaftete die Polizei einen zweiten Verdächtigen. Der 26-jährige Mann wurde am Montagmorgen in Aalen in Baden-Württemberg gefasst, wie die Polizei mitteilte. Er soll dort bei Verwandten untergetaucht sein. Bereits am 18. März hatten die Ermittler einen 25-jährigen Mann verhaftet, der den Tätern geholfen haben soll. Mit einem Fahndungsfoto wird nach einem dritten Verdächtigen gesucht. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!