nd-Tour nach Köpenick

Ziel der Frühjahrswanderung am 19. April ist das Hotel Müggelsee

  • Von Andreas Fritsche
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Das Hotel Müggelsee Berlin ist ein Ort für Tagungen, Familienfeiern, Saunabesuch, Bowlingspiel - und für die nd-Leserwanderung.

In der »Captains Bar« im Hotel Müggelsee Berlin lassen sich die Kanten der Tische hochklappen. »Damit auf dem Schiff bei Seegang nicht die Suppenschüssel herunterrutscht«, erläutert Hotelsprecherin Antje Tscherntke. Zwar liegt der Müggelsee heute mit glatter Wasseroberfläche ganz ruhig da, und selbst bei hohen Wellen würde die »Captains Bar« trotzdem nicht rollen - wie der Seemann sagt. Denn sie steht ja an Land. Aber die gemütliche Bar ist mit den speziellen Tischen stilecht eingerichtet. Von fast allen 45 Sitzplätzen gibt es durch die große Fensterfront einen wunderschönen Ausblick auf den Müggelsee.

Genauso gut zu sehen ist der See auch von der Hotelterrasse. Diese Terrasse ist am 19. April das Ziel der nd-Leserwanderung. Gestartet wird von 8 bis 11 Uhr am S-Bahnhof Wilhelmshagen. Zwei Strecken, 9 und 14 Kilometer lang, stehen zur Auswahl. Sie führen zum Hotel Müggelsee Berlin, bekannt vielleicht noch unter seinem alten Nam...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 518 Wörter (3406 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.