Werbung

»Die Rechte« plant Tagungszentrum

Kolitzheim. Die rechtsextreme Partei »Die Rechte« will im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt ein »patriotisches Zentrum« eröffnen. Für Tagungen, Rockkonzerte und Feste sei ein ehemalige Gasthaus in Kolitzheim-Stammheim angemietet worden, teilte »Die Rechte« auf Facebook mit. Die Partei gilt als Sammelbecken für Mitglieder verbotener Neonazi-Kameradschaften. Die Bundesregierung stuft sie im Verfassungsschutzbericht als »rechtsextremistisch« ein. Das »patriotische Zentrum« in Kolitzheim werde im Mai seine Pforten öffnen, heißt es in der Facebook-Mitteilung. Dazu hätten »hochkarätige Gäste aus dem rechten Spektrum« ihr Kommen angekündigt. Die Gemeinde will die Ansiedlung verhindern. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!