Leben in der Zwischenwelt

Wissenschaftler finden beeindruckende Belege für die Variabilität der Geschlechter. Von Martin Koch

  • Von Von Martin Koch
  • Lesedauer: ca. 5.0 Min.

Was in einer Gesellschaft als »normal« akzeptiert wird, hängt in erster Linie vom Stand des Wissens und dem herrschenden Zeitgeist ab. Beispiel Homosexualität. Früher wurde diese sexuelle Orientierung als »widernatürlich« beschrieben und den psychischen Erkrankungen zugerechnet. Inzwischen hat sich zumindest hierzulande die Erkenntnis durchgesetzt, dass Homosexualität eine Normvariante des Sexualverhaltens und damit in keiner Weise behandlungsbedürftig ist.

Gemeinhin unterscheidet man drei Formen der sexuellen Orientierung: Hetero-, Homo- und Bisexualität. In praktischer Hinsicht mag eine solche Klassifikation durchaus zweckmäßig sein. Dennoch spiegelt sie nur unzureichend die unerschöpfliche Vielfalt des Sexuellen wider. »Die lebendige Welt ist ein Kontinuum in all ihren Aspekten«, schrieb der US-Sexualforscher Alfred Kinsey bereits 1948. »Je eher wir uns dessen in Bezug auf das menschliche Sexualverhalten bewusst werden, um ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1047 Wörter (7387 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.