Werbung

Japan: Roboter im Streik

Japanischer Autohersteller klagt über Ausfall von 89 Prozent seiner Maschinen mit künstlicher Intelligenz

In Japan stehen in einer Fabrik die Bänder still. Doch kein Mensch hat den Aus-Knopf gedrückt, sondern allen Anschein nach die Maschinen selbst. Überall ist die Fehlermeldung 1476 zu lesen: der Code für Streik.

Dass Maschinen in den Streik getreten sind, ist natürlich ein Witz. Unsere Zukunft aber ist kein Witz. Wer sie mit linken Inhalten füllen, Antworten auf zukünftige Fragen finden will, muss sich heute Gedanken machen und nicht erst morgen.

Das ist die Idee der »Linken Woche der Zukunft«. Auf 80 Veranstaltungen an vier Tagen werden die Themen von Morgen aus linker Perspektive besprochen.

Videos, Livestreams und interessante Artikel zu der Veranstaltung finden sie hier.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen