Werbung

Bauhaus Berlin recycelt Glas aus Dessau

2011 musste das Bauhaus in Dessau seine legendäre Glasfassade aus klimatischen Gründen erneuern - das Bauhaus-Archiv in Berlin nutzt die Stahlfenster jetzt vorübergehend für eine museumspädagogische Werkstatt. Bis zum Beginn des geplanten Neubaus auf dem Museumsgelände am Landwehrkanal sollen dort vor allem Kita-Gruppen und Schulklassen mit den Ideen des Bauhauses vertraut gemacht werden. Die 1919 in Weimar gegründete Kunstschule gilt als Wegbereiter der Klassischen Moderne. Zum 100-jährigen Gründungsjubiläum soll das Berliner Museum erweitert werden. dpa

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!