Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

FIFA-Präsident tritt zurück

Joseph Blatter: »Glaube nicht, dass ich ein Mandat von der gesamten Fußballwelt habe« / Wahl eines Nachfolgers voraussichtlich frühestens im Dezember

Joseph Blatter hat nur vier Tage nach seiner erneuten Wiederwahl völlig überraschend seinen Rücktritt als Präsident des Fußball-Weltverbandes angekündigt. Der 79 Jahre alte Schweizer verkündete diese zu diesem Zeitpunkt unerwartete Entscheidung am Dienstag am Hauptsitz der FIFA in Zürich. »Obwohl ich ein Mandat von den FIFA-Mitgliedern habe, glaube ich nicht, dass ich ein Mandat von der gesamten Fußballwelt habe«, sagte Blatter in einer vorbereiteten Rede bei einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz. »Daher habe ich entschieden, mein Mandat bei einem außerordentlichen Wahl-Kongress niederzulegen.«

Bis zu dieser Wahl wird Blatter sein Amt, das er 1998 über...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.