Werbung

Bosnischer Kommandeur in Schweiz festgenommen

Genf. Der frühere Kommandeur der muslimischen Bosnier in Srebrenica, Naser Oric, ist Medienberichten zufolge in der Schweiz festgenommen worden. Die Festnahme sei am Mittwoch an der Grenze zu Frankreich erfolgt, berichtete die Schweizerische Depeschenagentur. Damit wurde ein Haftbefehl vollstreckt, den die serbischen Behörden vergangenes Jahr ausgestellt hätten. Serbien wirft dem 48-Jährigen Kriegsverbrechen im Juli 1992 vor. Es geht um einen Vorfall in Zalazje in der Nähe von Sarajevo, bei dem neun Menschen getötet wurden. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!