Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

UNTEN LINKS

Es fällt derzeit schwer, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Denn der letzte Bahnstreik ist schon eine ganze Weile vorbei und niemand weiß, wann der nächste kommt. Immerhin versucht die Post, diese Lücke der Lustbarkeit zu schließen. Wie wir das von Postkommunisten kennen, lassen diese Leute alles stehen und liegen, wenn es keine Paketlösung in ihrem Sinne gibt - Griechenland lässt grüßen. Immerhin kommen aus Athen, dem aktuellen Zentrum des Postkommunismus, Nachrichten, die Hoffnung geben: Während der fromme Hellene unablässig Achillesverse rezitiert, um die Gott-Gläubiger milde zu stimmen, haben die politischen Pragmatiker Kontakte zu Europas Tiergärten aufgenommen. Damit der Grexit verhindert wird, sollen von dort Tausende Eulen nach Athen getragen werden und die Haftung der europäischen Kreditgeber verstärken. Denn nach wie vor gilt die ornithologische Weisheit: Im Falle eines Falles klebt der Uhu wirklich alles. ibo

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung
  • Lastschrift

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln