Werbung

Urlaubsausgaben der Berliner steigen

Die Berliner lassen sich ihren Sommerurlaub in diesem Jahr durchschnittlich 1500 Euro pro Kopf kosten, 100 Euro mehr als vor einem Jahr. Das ergab eine repräsentative Umfrage für die Berliner Sparkasse. Sie führt das Ergebnis auf die gute Wirtschaftslage zurück. Das Institut info GmbH hatte im Mai mehr als 1000 Berliner befragt. dpa

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!