FifA für faire Fußballkluft

Initiative will nachhaltiges und soziales EM-Shirt

  • Von Stephan Fischer
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Das Stück Stoff des Anstoßes fällt kaum ins Gewicht: Rund 150 Gramm bringt ein modernes Fußballtrikot im Schnitt auf die Waage. Der Preis wiegt dafür umso schwerer: Für das aktuelle Trikot der deutschen Nationalmannschaft sind derzeit rund 85 Euro fällig - diesen Preis, der aufs Gramm umgerechnet eher an Edelmetalle denn an ein schnödes Stück Stoff erinnert, setzten sich auch viele Bundesligisten als Ziel. Denn so schnöde ist so ein Funktionsshirt nicht. »Fans kaufen nicht in erster Linie ein Trikot. Sie kaufen eine Idee«, sagt Horst Fetzer, Professor für Modedesign an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin. Diese Ideen haben sehr viel mit Identifikation zu tun - mit einem Team, einer Nationalmannschaft, einem Spieler oder einer Spielerin. Trikots können auch mit andere Ideenn transportieren - so will der FC St. Pauli bei seinem Auswärtstrikot mit einer regenbogenfarbenen Applikation am Ärmel ein Zeichen gegen Homophobie s...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.