Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

»An der Sicherheit werden wir keinen Cent sparen«

Organisator der Makkabi-Spiele: Vom Engagement der deutschen Wirtschaft enttäuscht

Bei den am Dienstag in Berlin beginnenden größten jüdischen Sportveranstaltung, den Makkabi-Spielen, wird ein Großteil des Budgets für die Sicherheit verwendet. Damit reagieren sie auf Hetzparolen im vergangenen Jahr.

Berlin. Bei den am Dienstag in Berlin beginnenden größten jüdischen Sportveranstaltung, den Makkabi-Spielen, wird ein Großteil des Budgets für die Sicherheit verwendet. »Wir wünschen uns offene Spiele, aber an der Sicherheit werden wir keinen Cent sparen,« sagte Oren Osterer (34), der das Organisationsteam der European Maccabi Games leitet. Antisemitische Hetzparolen auf mehreren Demonstrationen in deutschen Städten im Sommer 2014 hätten ein Grundvertrauen erschüttert.

Vom Engagement der deutschen Wirtschaft für die größte jüdische ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.