Werbung

Geschichtsbewusste Uraltstadt

Bamberg. Historische Szenen an einer Wand in Bamberg (Bayern) - die Kaiser- und Bischofsstadt ist über 1000 Jahre alt. Im Jahre 902 wurde zum ersten Mal ein Castrum Babenberch auf dem heutigen Domberg genannt. Die Altstadt gilt als einer der größten historischen Stadtkerne in Deutschland, die unversehrt erhalten sind. Überregional bekannt ist Bamberg jedoch auch für seine vielfältige Biertradition. 1907 gab es den sogenannten Bamberger Bierkrieg, bei dem ein Boykott der Bevölkerung die Brauereien zwang, eine Preiserhöhung zurückzunehmen. dpa/nd Foto: dpa

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!