Werbung

Erste Flüchtlinge in Hangar 3 in Tempelhof

In einen weiteren Hangar des ehemaligen Flughafens Tempelhof sind am Sonntag die ersten Flüchtlinge eingezogen. Neu ankommende Menschen würden nun auf Hangar 1 und den inzwischen ebenfalls bezugsfertigen Hangar 3 verteilt, sagte eine Sprecherin der Sozialsenatsverwaltung. Auch die Bundeswehr habe beim Aufbau geholfen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!