Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Jazz ist kein Stil - Jazz ist eine Haltung

Mit einem Konzert des Splitter Orchesters wird an diesem Donnerstagabend (19 Uhr) im Haus der Berliner Festspiele das Jazzfest Berlin 2015 eröffnet. Das aus 24 Improvisationskünstlern bestehende Ensemble, hervorgegangen aus der Berliner Echtzeitmusik-Bewegung, wird die Uraufführung einer Komposition des US-Amerikaners George Lewis besorgen. Ein Konzert nicht ohne »ein gewisses Risiko, sowohl für die Musiker als auch für das Publikum«, wie der neue künstlerische Leiter Richard Williams in seinem Grußwort schreibt. »Aber Jazz ohne Entdeckergeist wäre eben niemals wirklich Jazz!«

Neben der großen Internat...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.