Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Am rechten Pfosten

Gianluigi Buffon spielt seit genau 20 Jahren in Italiens erster Fußballliga

  • Von Tom Mustroph, Palermo
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Gianluigi Buffon feiert an diesem Samstag 20 Jahre Serie A. Gegen den AC Mailand möchte der jetzt 37-jährige Keeper von Juventus Turin seinen Kasten ebenso sauber halten, wie ihm dies als 17-Jähriger gegen den gleichen Gegner gelang. »Ich war überrascht, als ich erfuhr, dass Parma seinen Nachwuchskeeper brachte«, blickt der damalige Mailänder Trainer Fabio Capello auf Buffons Erstligadebüt zurück. »Nach dem Spiel habe ich es begriffen. Bei dem 0:0 lieferte Buffon drei erstklassige Paraden ab.«

Seitdem hat der Torhüter 777 Pflichtspiele für Parma und Turin sowie 154 Partien für Italiens Nationalelf absolvie...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.