Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Interniert im Namen der EU

Türkei nimmt Flüchtlinge fest / Brüssel will Abschottung noch verschärfen

Berlin. Beim EU-Gipfel in Brüssel an diesem Donnerstag und Freitag können sich die Staats- und Regierungschefs auf die Schultern klopfen. Ihre jüngsten Abschreckungs- und Abschottungsmaßnahmen in der Flüchtlingspolitik zeigen Wirkung. Die drastischen Maßnahmen schaffen womöglich sogar neuen Zusammenhalt unter den sogenannten europäischen Partnern - gegen Geflüchtete und ihr international verbrieftes Recht auf Schutzsuche in Europa.

Insbesondere die Zusammenarbeit mit der Türkei fruchtet: Die Zahl der Überfahrten zu den griechischen Inse...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.