Werbung

Das Rätsel des Dessous-Phantoms

Bad Mergentheim. Der Fund von 31 BHs und fünf Damenslips hat der Polizei viele Rätsel aufgegeben - vom Dessous-Verteiler gibt es nach wie vor keine Spur. Die Beamten hatten im Sommer die gebrauchten, aber gewaschenen Wäschestücke am Rand einer Kreisstraße in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) entdeckt. Für die Ordnungshüter war dieser Vorfall jedoch kein Novum: »Das zieht sich jetzt schon seit zwei Jahren hin«, sagte ein Polizeisprecher. Es handele sich wohl um jemanden, der die Dessous aus irgendeinem Grund zur Schau stellen wolle. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!