Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Junger Biber stirbt durch Böller

Königs Wusterhausen. Der Tod eines Bibers durch Silvesterböller hat Empörung ausgelöst. Das junge Tier war am Montag vor einer Woche im Schlosspark von Königs Wusterhausen gestorben. Ihm sei durch die Druckwelle das Trommelfell geplatzt, woraufhin es ertrank, teilte der Naturschutzbund am Montag mit...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.