Kolat erwartet 25 000 jobsuchende Flüchtlinge

Integrationssenatorin Dilek Kolat (SPD) rechnet damit, dass in diesem Jahr bis zu 25 000 Flüchtlinge einen Arbeitsplatz suchen. Von den bis zu 35 000 anerkannten Flüchtlingen seien rund 60 Prozent im erwerbsfähigen Alter, sagte Kolat der »Bild«-Zeitung. Mit Chaos an den Jobcentern rechne sie trotz des Ansturms nicht. Sie hätten sich ebenso wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit und die Bezirke seit Monaten darauf vorbereitet. Mittlerweile seien schon 150 Beschäftigte zusätzlich eingestellt worden, um die Arbeit zu bewältigen. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung