Wie fünf Frostprobleme gelöst werden

Tipps für Autofahrer im Winter

Wenn die Temperaturen in den Minusbereich fallen, werden Autofahrer mit typischen Winterproblemen konfrontiert. Nachfolgend gehen wir auf fünf Herausforderungen in der kalten Jahreszeit speziell ein.

1. Auto springt nicht an: Bei tiefen Temperaturen sind Autobatterien nicht mehr so leistungsfähig. Zusätzlich ist beim Motorstart besonders viel Power nötig. Ist der Akku älter als vier Jahre, kann er im Winter schnell schlapp machen. Dann lassen sich Autos mit einem Starthilfekabel als Notlösung überbrücken. Dabei sollten Autofahrer unbedingt die Bedienungsanleitung beachten.

Wichtig ist es außerdem, nach dem Anlassen etwas zu warten und vor dem Abnehmen des Überbrückungskabels im Pannenfahrzeug einen Stromverbraucher wie Sitzheizung oder Scheinwerfer einzuschalten. Dadurch werden Spannungsspitzen beim Trennen der Kabel vermieden.

Damit es gar nicht erst so weit kommt, sollten Autofahrer vor allem ältere Akkus regelmäßig überprüfen und das Gehäuse gründlich reinigen, um Kriechströme zu umgehen. Saubere Pole verringern außerdem den Übergangswiderstand zur Klemme. Sobald Batterien schwächeln, können Besitzer diese auch mit ein...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 480 Wörter (3244 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.