Ihre Prospekte

Sie haben noch keine Reiseprospekte ausgewählt.

Störtebeker Festspiele

Störtebeker Festspiele
© Manfred Schulze-Alex (Störtebeker Festspiele GmbH und Co. KG)

Busreise / Kulturreise

"Am Angesicht des Wolfes" heißt es in der neuen Spielsaison beim legendären Seeräuber Klaus Störtebeker und seinen Männern. Erleben Sie ein neues, spannendes Abenteuer auf einer der größten Freilichtbühnen Europas – mit über 150 Mitwirkenden, 30 Pferden, wilden Reitern, 4 Schiffen, spektakulären Stunts, beeindruckenden Spezialeffekten und vielem mehr. Zum Abschluss erleben Sie ein Feuerwerk über dem „Großen Jasmunder Bodden“, das Ihren Besuch auf der Insel Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Stralsund
Am Morgen begeben Sie sich auf den Weg in ein Wochenende voller Erlebnisse! Vorbei an Neubrandenburg und Greifswald gelangen Sie in die Hansestadt Stralsund. Zu Fuß und per Bus gehen Sie mit Ihrem Reiseleiter auf Entdeckungstour, welche Sie in einem Stralsunder Restaurant beim Abendessen ausklingen lassen.

2. Tag: Stralsund – Binz – Ralswiek
Den Vormittag über haben Sie Zeit, Ihr Reiseziel zu erkunden. Gegen Mittag brechen Sie auf nach Rügen. Im beliebten Ostseebad Binz können Sie die Zeit bei einem Spaziergang an der Promenade oder am Strand genießen. Alternativ haben Sie mit dem fakultativen Besuch des Baumwipfelpfads (Extrakosten: 25,– € pro Person) die Gelegenheit, einen besonderen Nachmittag in luftiger Höhe zu erleben.
Am Abend steht mit den legendären Störtebeker-Festspielen in Ralswiek das erste Event Ihrer Reise auf dem Programm.

3. Tag: Wallensteintage Stralsund oder Hanse Sail Rostock
Heute liegt ein ereignisreicher Tag vor Ihnen.
Im Juli können Sie direkt vom zentral gelegenen Hotel aus in das historische Spektakel der Wallensteintage eintauchen und sich so auf eine Reise in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges begeben.
Im August geht es mit dem Bus nach Rostock, wo Sie das maritime Flair der berühmten Hanse Sail in vollen Zügen genießen können, bevor Sie am Abend in Ihr Hotel zurückkehren.

4. Tag: Rambin – Heimreise
Bevor Sie vorbei an Neubrandenburg die Rückreise antreten, bleibt Zeit für einen gemütlichen Bummel durch die urige „Alte Pommernkate“ in Rambin. Sie erreichen Ihren Zustiegsort am Abend.

 

Veranstalter:

JTW Reisen GmbH
Elsenstr. 111
12435 Berlin

  • Ü/Hotel/HP EZZ: 85 EUR
  • Reisepreis ab 398,00 Euro*

Reisetermine:

  • 23.07.2020 bis 26.07.2020

* Die angegebenen Preise beziehen sich auf den Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. programmunabhängige Gebühren und Zuschläge, deren Änderung durch den Veranstalter nicht beeinflussbar ist; sie kann sich auf den angegebenen Endpreis auswirken. Nicht im Preis: Reiseversicherungen.

Ihre Prospekte

Sie haben noch keine Reiseprospekte ausgewählt.

Bisher angesehene Reisen:

Besuchen Sie uns!

Franz-Mehring-Platz 1,
Berlin-Friedrichshain
Karte bei Google-Maps

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr

Suchfilter