Rhein-Romantik

Rhein-Romantik
Foto: SE-Tours

Schiffsreise / MT

Die zu bereisende Region ist ein vielfältiges Urlaubsland und bietet neben Weingenuss auch Abenteuer und goldene Sonne. Sie verbindet wunderschöne Natur- und Kulturlandschaften und bilden mit den romantischen Flusstälern, den endlosen Weinlandschaften, den geheimnisvollen, tiefen Wäldern, sowie den Seen und vulkanischen Maaren ein einmaliges charakteristisches Landschaftsbild.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Frankfurt
Ihre Reise beginnt am Morgen mit der Fahrt vorbei an Erfurt nach Frankfurt. Bevor Sie an Bord von „MS Leonardo da Vinci“ gehen, lernen Sie die Metropole am Main bei einer Stadtrundfahrt kennen. Am Abend löst Ihr Schiff die Leinen in Frankfurt und gleitet auf Main und Rhein in Richtung Rüdesheim.

2. Tag: Rüdesheim – Koblenz
In der Nacht erreichen Sie das Wein­baustädtchen Rüdesheim, bekannt für seine vorzüglichen Weine und die reizvolle landschaftliche Lage am Mittelrhein. Der Bummelzug „Winzerexpress“ bringt Sie zu dem in Europa einzigartigen Musikmuseum. Ein individueller Spaziergang zurück zum Schiff führt Sie durch die von Fachwerkhäusern und Wein­kellern gesäumte Drossel­gasse. Während des Mittagessens geht die Fahrt auf dem romantischen Rhein durch eine der schönsten Landschaften Europas weiter. Das Schiff zieht vorbei an zahlreichen Schlössern und Burgen, eingebettet in die bekanntesten Weinlagen. Sie passieren den sagenumwobenen Loreley-Felsen und erreichen Koblenz am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Nach einem kurzen Halt und Zeit für einen Spaziergang durch die Stadt, fährt „MS Leonardo da Vinci“ weiter nach Pommern.

3. Tag: Pommern – Cochem – Bernkastel
Genießen Sie am Morgen die Fahrt durch das von steilen Weinhängen umrahmte Moseltal nach Cochem. In einem nahe­gelegenen Weinkeller ge­nießen Sie bei einer Weinprobe die guten Mosel­tropfen. Anschließend empfiehlt sich ein Spaziergang durch das schöne, mittelalterliche Städtchen, wobei der Marktplatz mit dem Barockrathaus auf keinen Fall fehlen darf. Zurück an Bord wird Ihnen das Mittagessen serviert. Auf dem Weg nach Bernkastel gleitet „MS Leonardo da Vinci“ durch die anmutige Flusslandschaft der Mosel und erreicht am Abend den Liegeplatz. Hier bleibt nach dem Abendessen Zeit für einen Bummel durch die verwinkelten Gassen, denn Ihr Schiff legt erst in der Nacht ab.

4. Tag: Bernkastel – Trier – Remich
Am Vormittag empfängt Sie mit Trier die älteste Stadt Deutschlands. Bei einer Rundfahrt und anschließendem Rundgang bringt Ihnen Ihr Reise­leiter die römische Geschichte näher. Die Baumeister der Cäsaren hinter­ließen eine Fülle an Kostbarkeiten: das Amphitheater, die Kaisertherme, die Konstantin-Basilika und nicht zuletzt den Dom. Natürlich werden Sie auch die berühmte Porta Nigra, das „schwarze Tor“, sehen. Pünktlich zum Mittag­essen sind Sie zurück an Bord der „MS Leonardo da Vinci“ und legen in Richtung Remich ab. Am Abend werden Sie im Restaurant zu einem festlichen Gala-­Dinner erwartet.

5. Tag: Remich – Rückreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Aus­schiffung und Rückreise vorbei an Mannheim. Rückankunft ab ca. 19:00 Uhr.


Veranstalter:

MEISSEN-TOURIST
Elbstr. 18
01662 Meissen

  • Ü/Schiff MS Leonardo da Vinci/VPplus EZZ: 408 EUR
  • Reisepreis ab 975,00 Euro*

Reisetermine:

  • 05.08.2021 bis 14.08.2021

* Die angegebenen Preise beziehen sich auf den Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. programmunabhängige Gebühren und Zuschläge, deren Änderung durch den Veranstalter nicht beeinflussbar ist; sie kann sich auf den angegebenen Endpreis auswirken. Nicht im Preis: Reiseversicherungen.

Ihre Prospekte

Sie haben noch keine Reiseprospekte ausgewählt.

Dossiers
Bisher angesehene Reisen:
Besuchen Sie uns!

Franz-Mehring-Platz 1,
Berlin-Friedrichshain
Karte bei Google-Maps

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr

Reisepläne als PDF-Datei