Redaktionsübersicht

Jürgen Holz

Jürgen Holz

Jürgen Holz, Jahrgang 1944, Diplomjournalist, seit 1974 beim “nd”, bis 2009 im Sportressort und seit 2010 mitverantwortlich für den Ratgeber; er schreibt nach wie vor über Eishockey, Volleyball und Leichtathletik.

Folgen Sie Jürgen Holz:

Aktuelle Beiträge von Jürgen Holz

Titelverteidiger München um Stürmer Trevor Parkes (Nummer 84) war wieder mal zu stark für die Eisbären Berlin.

Unbeherrschte Einzelkämpfer

Zum dritten Mal in Folge scheitern die Eisbären Berlin im Kampf die deutsche Eishockeymeisterschaft am EHC München. Übermächtig war der Gegner diesmal nicht, doch den Eisbären fehlt es an Qualität.

Wie lange ist mein Führerschein gültig?

Vorsicht! Millionen Führerscheine sind bald ungültig. Diese Nachricht verunsicherte viele Autofahrer. Wie lange ist mein Führerschein gültig? Und muss ich mich einer Gesundheits- und Eignungsprüfung unterziehen?

Die Flensburger Sünderkartei verbessern

Der 57. Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar mit 2000 Experten endete mit vielen Empfehlungen an den Gesetzgeber, die in der Vergangenheit zu neuen Gesetzen und Verordnungen geführt haben.

Die Adler fliegen, die Eisbären zittern

Seit 2015 warten die Adler Mannheim auf einen weiteren Titelgewinn in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Diesmal scheinen sie ernst zu machen und sich den Traum von der siebenten Meisterschaft zu erfüllen.

Auch im Alter sicher mit dem Auto fahren

Mobil sein und mobil bleiben - das gilt natürlich auch im fortgeschrittenen Alter. Immer mehr ältere Menschen nehmen aktiv am Straßenverkehr teilnehmen - nicht nur als Fußgänger oder Radfahrer, auch als Autofahrer.

Olympischer Knock-Out

Ein lebenslänglich gesperrter Ex-Präsident, ein hochkrimineller neuer Chef und viele finanzielle Unregelmäßigkeiten: Das ist der Amateurboxweltverband AIBA. Das IOC befürchtet einen olympischen Imageschaden - und greift ein.

Was tut sich bei Lkw-Abbiegesystemen?

Die Zahlen tödlicher Verkehrsunfälle von Radfahrerinnen und Radfahrern durch rechts abbiegende Lkw nehmen erschreckend zu. Was tut sich hinsichtlich der erforderlichen Lkw-Abbiegesysteme?

Wenn der Tod eintritt ...

In fünf Tagen ist Totensonntag. Ein Tag der stillen Erinnerung, ein Tag der Besinnung, ein Tag des ehrenden Gedenkens der Verstorbenen. Was im Todesfall eines Angehörigen alles an Organisatorischem zu beachten ist.

Tröstende Worte für die Hinterbliebenen

Beileid und Trost - für Außenstehende ist es nicht so einfach, die richtigen Worte für die Hinterbliebenen zu finden. Die Situation, in der getröstet werden soll, ist ohnehin schon schwer genug. Hier finden sich einige Hilfen.

Wer beerbt den Eishockey-Erfolgsgaranten?

Mit der Ankündigung des Eishockey-Bundestrainers, sein Amt nach dem Deutschland-Cup aufzugeben und in die NHL zu wechseln, ist die Debatte entbrannt, wer Marco Sturm beerben soll.