Sport

Überlegener Überraschungsmeister

Flensburg-Handewitt ist nicht zu stoppen, auch die Rhein-Neckar Löwen hatten klar das Nachsehen. Die SG ist jetzt Titelkandidat Nummer einst - weil dem Klub ein Umbruch auf höchstem Niveau gelang.Von Peer Lasse Korff, FlensburgStimmungsmusik dröhnte aus der Kabine der Ü...

Von Peer Lasse Korff
Fußball-Länderspiel

Fluchtartiger Aufbruch

Gut gespielt, dennoch nicht gewonnen: Nach dem 2:2 gegen die Niederlande ist das Fußballvolk in Gelsenkirchen enttäuscht. Der Bundestrainer geht dennoch optimistisch ins neue Jahr.

Von Frank Hellmann, Gelsenkirchen
Doping ndPlus

Ein aufgebauschter Disput

Dopingforscher und der Hilfsverein für Dopingopfer streiten darüber, wer Anspruch auf Entschädigung hat. Es geht um angeblichen Betrug, vererbte Depressionen und ein eigentlich recht eindeutiges Gesetz.

Von Oliver Kern
Alexander Zverev ndPlus

Der erste große Sieg

Mit seinem Triumph beim Saisonfinale ist Alexander Zverev endgültig aus dem Schatten von Tennislegende Boris Becker getreten. Von einer Wachablösung an der Weltspitze will er aber nichts wissen.

Von Wolfgang Müller und Lars Reinefeld, London
Männerfußball ndPlus

Zu schnell für die eigenen Muskeln

Serge Gnabry schickt sich an, beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München und in der Nationalmannschaft die Geheimwaffe des deutschen Fußballs zu werden.

Von Frank Hellmann, Frankfurt am Main
Fußball in der Türkei ndPlus

Schrecken ohne Ende

Die Fußballnation Türkei steht nach dem Abstieg in die europäische Drittklassigkeit unter Schock. Portugal feiert derweil den Einzug ins Nations-League-Finalturnier, das man selbst ausrichten darf.

Von Florian Krebl
Berliner Basketballer

Albas Jugend gewinnt Spitzenspiel

Die Spieler von Alba Berlin werden gezwungenermaßen immer jünger. Doch die 17 und 18 Jahre alten Nachwuchskräfte können mittlerweile schon gut mit Spitzenmannschaften wie Bamberg mithalten.

Von Oliver Kern

Traum von der WM-Premiere geplatzt

Mit hängenden Schultern und gesenkten Köpfen schleppten sich die geschlagenen deutschen Rugbykolosse in Marseille vom Feld. Nachdem der Traum von der erstmaligen WM-Teilnahme durch eine 10:29-Niederlage gegen Kanada endgültig geplatzt war, war die Enttäuschung nicht zu ...

Von Pirmin Closse, Marseille
Weltcup im Skisprung

Deutsche Skispringer landen sofort auf dem Podest

Auch ohne Olympiasieger Andreas Wellinger in Topform gelingt den deutschen Skispringern in Wisla ein starker Auftakt in die neue Saison. Die mannschaftliche Geschlossenheit macht Hoffnung auf mehr.

Von Patrick Reichardt, Wisla

Machen Sie mit, stimmen Sie ab und gewinnen Sie!

Ihre Stimme ist gefragt, liebe Leserinnen und Leser: Zum 21. Mal vergibt »neues deutschland« den jährlichen Sportpreis und Sie sind eingeladen abzustimmen. Wer bekommt am Ende den Sportpokal überreicht, den Künstlerin Esther Brockhaus aus Ballenstedt im Harz eigens für ...

nd-Sportpreis

Eine Zehntklässlerin als Überfliegerin

Schon in diesem Winter soll die Zehntklässlerin Jenny Nowak eine wichtige Rolle spielen. Denn erstmals kämpfen Athletinnen bei Welttitelkämpfen um Kombinationsmedaillen. Die Generalprobe hat sie erfolgreich absolviert.

Von Jirka Grahl
nd-Sportpreis

Meister aller Klassen

Weil die Turngruppe voll war hat Frank Stäbler gegonnen zu ringen. 25 Jahre später ist er zur Legende geworden: Als erster Ringer der Geschichte gewann er drei Weltmeistertitel in drei verschiedenen Gewichtsklassen.

Von Alexander Ludewig
nd-Sportpreis

Inklusiv bis an die Spitze

Etwa 2200 Menschen leben in der Gemeinde Elxleben, 15 Autominuten von Erfurt entfernt. Ein kleiner eher ruhiger Ort. Laut wird es nur, wenn die Rollstuhlbasketballer von den Thuringia Bulls spielen. Dann aber richtig.

Von Oliver Kern
nd-Sportpreis

Wir verlosen wertvolle Preise

Nicht nur für die Nominierten geht es um den Sieg: Auch wer abstimmt, kann gewinnen. Wir verlosen tolle Preise unter allen, die beim Sportpreis mitmachen. Sie können abstimmen, per E-Mail, im Internet, per Postkarte.

Das wichtigste Spiel seit 118 Jahren

Mit dem Sieg gegen Hongkong hat die deutsche Rugby-Nationalmannschaft beim Qualifikationsturnier für Aufsehen gesorgt. Gegen Favorit Kanada fällt die Vorentscheidung im Kampf ums letzte WM-Ticket.

Von Pirmin Closse, Marseille
Eislauf

Auf der Suche nach der Welt von morgen

Mit den Eisschnellläufern starten die nächsten Wintersportler in ihre Saison. Dem deutschen Team fehlen Führungskräfte, vielversprechende Talente und vor allem ein Konzept, wie es besser werden soll.

Von Klaus Weise

Der nächste olympische Unfall

Berlin. Laut und deutlich war das Nein: 56,4 Prozent haben am Dienstagabend in Calgary gegen die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2026 gestimmt. Von 767 734 abstimmungsberechtigten Einwohnern der 1,3-Millionen-Metropole im Südwesten Kanadas hatten 304 774 ihr Vo...

Ein Zeichen für Inklusion: Special Olympics 2023 in Berlin

Berlin erhielt auf der Sitzung des Präsidiums von Special Olympics International (SOI) in Santo Domingo den Zuschlag für die Ausrichtung der Weltspiele für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung im Jahr 2023. »Wir sind sehr, sehr glücklich über die Entscheidu...

Winterspiele 2026

Volkes Widerstand gegen Olympia

Nach dem Aus von Calgary ist der Kandidatenkreis für die Winterspiele 2026 auf zwei Bewerber geschrumpft. Das IOC blickt nun mit Sorge nach Schweden und Italien.

Von Stefan Tabeling, Calgary
Martina Voss-Tecklenburg

Spielen statt Schaumschlagen

Nach dem Desaster mit Trainerin Steffi Jones hat Horst Hrubesch die deutschen Fußballerinnen wieder stabilisiert. Seine Nachfolgerin ist klug genug, darauf aufzubauen.

Von Frank Hellmann, Erfurt
Alexander Zverev ndPlus

Keine Aussetzer mehr

Nadal? Verletzt. Federer? Schwächelt. Del Potro? Nicht dabei. Die Chancen auf einen großen Titel stehen für Alexander Zverev so gut wie selten zuvor. Er vergleicht das Saisonfinale gar mit einem Grand Slam.

Von Patrick Reichardt, London
1. FC Magdeburg

Riskanter Neuanfang in Magdeburg

Weil der Aufsteiger 1. FC Magdeburg in Liga zwei auf einem Abstiegsplatz steht, wurde am Montag Trainer Jens Härtel entlassen. An diesem Mittwoch soll schon sein Nachfolger vorgestellt werden.

Von Alexander Ludewig
Olympische Winterspiele 2026

Streit ums Geld überschattet Olympiareferendum

Olympia in Calgary bot 1988 Stoff für viele Erfolgsgeschichten. Über eine mögliche erneute Austragung der Winterspiele 2026 gibt es aber Streit. Jetzt haben die Bürger der kanadischen Metropole das Sagen.

Von Christina Horsten, Calgary
Horst Hrubesch ndPlus

Der Spaß kommt von allein

Er ist authentisch, deshalb braucht Horst Hrubesch auch keinen Strafenkatalog, um sich als Trainer Autorität zu verschaffen. Mit einfachen Mitteln hat er die DFB-Frauen aus der spielerischen Krise geholt.

Von Frank Hellmann, Frankfurt am Main
1. Fußballbundesliga

Dortmund enteilt dem Meister

Es wird immer deutlicher, dass die Fußball-Bundesliga nach sechsjähriger Münchner Dauerdominanz mal wieder einen anderen Meister finden könnte. Denn Dortmund hat dem FC Bayern eins voraus: Tempo.

Von Andreas Morbach, Dortmund