Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Unten links

unten links

Die Frauenquote - nicht so einfach in der CDU, in der nur jedes vierte Mitglied eine Frau ist. Die CDU würde mit einer 50-Prozent-Quote auf einen Schlag doppelt so fortschrittlich. Allerdings brauchten die Frauen dafür eine überproportionale Bevorzugung, was sie natürli...

unten links

Die Bewohner der italienischen Stadt Bergamo sind besonders von Corona geschlagen. Womöglich war dies unausweichlich - die Bezeichnung der Bewohner als »Bergamasken« muss auf jedes Virus wie eine Provokation wirken. Große Bedeutung kommt derzeit dem Mundschutz zu, und a...

Unten links

Es ist eine Krux mit der derzeitigen Identitätspolitik. Gerade bei ihr, wo es darum geht, was man ist, wissen viele nicht, um was es geht, was sie denn ist. Manch einer ist schon richtig genervt: »Ihh, denn die tätt weh!« Wobei das schon wieder auf eine regionale Identi...

Corona-App

Neulich in der Berliner S-Bahn. Zwei junge Leute, nebeneinander sitzend, starren in ihre Smartphones und unterhalten sich nebenbei. Er: Ich überlege, ob ich mir die Corona-App holen soll. Lädst du die runter? Sie: Nein, sicher im ganzen Leben nicht. Ich bin do...

Unten links

Lieber reich und gesund als arm und krank, sagte der Volksmund - aber wo findet sich diese Kombination denn noch? Reich und krank trifft es schon eher; wir erinnern uns noch der tränenreichen Berichte von Uli Hoeneß über seine schlaflosen, von Sorgen und Selbstvorwürfen...

Unten links

Der Filmemacher Philip Gröning will das in diesem Jahr aus bekannten Gründen nicht stattfindende Münchner Oktoberfest erlebbar machen. »In der virtuellen Realität sollen die Zuschauer durch geisterhaft leere Festzelte wandern, untermalt von einer speziellen Tonlandschaf...

Unten links

Auf der Schiene stehe ein »Durchbruch« bevor, sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Im »Deutschlandtakt« von 30 Minuten sollen künftig Züge auf den Hauptverkehrsadern verkehren. Gerüchten zufolge beinhaltet der »Masterplan Schienenverkehr« aber noch mehr: So sol...

Unten links

»Im Grunde ist es egal, ob ein Mensch über einen gelungenen Text glücklich ist oder über ein Wurstweckle«, sagte Inge Jens einmal, die Ehefrau des vor einigen Jahren verstorbenen Tübinger Literaturhistorikers Walter Jens. Das sagte sie zu einem Zeitpunkt, als ihr Eheman...

unten links

Dass ein Zahlungsdienstleistungsunternehmen seine Zahlungen nicht im Griff hat, ist ein Witz. Eigentlich. In Wirklichkeit ist es ein Trauerspiel, jedenfalls beim Noch-Dax-Konzern Wirecard. Das Kuddelmuddel dort ist so groß - im zehnstelligen Bereich -, dass nun die Just...

unten links

In Berlin-Neukölln gibt es jetzt eine Böhmi-Box. Nein, da sitzt nicht Jan Böhmermann drin und macht Witze per Knopfdruck. Die Böhmi-Box steht auf dem Böhmischen Platz, einem kleinen durchgentrifizierten Platz, der kürzlich verkehrsberuhigt wurde. Das ist schön, sorgt ab...

Unten links

Architekten, die Gäste- und Hotelbäder gestalten, müssen eine ganz bestimmte Körperform haben: die Beine lang wie die eines Erwachsenen, aber die Hände klein wie die eines Kindes. Anders lässt sich kaum erklären, warum sie winzige Waschbecken in Gästebäder einbauen, vor...

unten links

Die Coronakrise reißt große Löcher in die Wirtschaft. Viele Jobs sind unsicher. Wohl dem, der eine Arbeitsplatzgarantie hat - oder sich eine basteln kann. Mit dieser Frage beschäftigt sich auch Christian Lindner, und zwar ganz persönlich und unter Hochdruck. Der Mann, d...

Donald Trump

US-Präsident Donald Trump ist dafür bekannt, ab und zu mal zu flunkern. Böse Zungen sprechen sogar von handfesten Lügen. Und das nicht nur ab und zu. Bis Mai dieses Jahres zählte die »Washington Post« mehr als 19 000 falsche oder irreführende Behauptungen seit Beginn se...

Untenlinks

Keine Chance für ein Leben in der Filterblase bietet dem geneigten Fahrgast die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in Zeiten von Corona. Wer weiß? Vielleicht wäre einem in einem vollen U-Bahn-Wagen der Herr entgangen, der mit verbundenen Augen während der Fahrt seine J...

Untenlinks

Der Cantal, liebevoll auch Fourme de Cantal oder noch liebevoller Cantalet, ist kurz davor, auszusterben, ein Skandal sondergleichen und der Auslöser für die wohl schwerste Käsekrise in der Geschichte Frankreichs. Corona hat den Cantal, der an und für sich schon ein Kri...

Untenlinks

Manchmal lässt einem das Leben keine andere Wahl. Da möchte man sich unter der Bettdecke verkriechen und am liebsten nie wieder hervorkommen. Dienstagmorgen, Liveheirat von Stefan Mross bei der Florian-Silbereisen-Show im TV, Zahnarzttermin, Opas Geburtstag vergessen. D...

Untenlinks

Potz Götterfunken! Da mag der Freudenzauber binden, was er zu binden findet - wieder einmal hat die Mode streng geteilt: Die Fashion Week bleibt nicht in Berlin. Künftig hat Frankfurt am Main diesen Budenzauber an der Backe. Der jüngste Erfolg ausgebuffter Strategen in ...

Kinderbonus

Sachaufgabe für alle Kinder im Homeschooling: Die Regierung, insbesondere eine Partei, die sich als Patron der hart schuftenden, bienenfleißigen Arbeiterklasse ausgibt, will einen Kinderbonus von 300 Euro pro Kind auszahlen. Mama ist auf Kurzarbeit im Homeoffice. Papa z...

Rollkoffer

Es rumpelt wieder auf den Straßen Berlins. Denn die Rollkoffer sind zurück. Natürlich nicht alleine, sondern im Schlepptau von Touristen, die sich inzwischen wieder zaghaft zwischen Bahnhöfen, Hotels und Sehenswürdigkeiten bewegen. Die berühmten Rollkofferkonzerte ganze...

unten links

Zeitungsente

Viel Mühe muss man sich offenbar nicht mehr machen, um eine Zeitungsente zu platzieren. Anders kann man es sich nicht erklären, wenn die Deutsche Presse-Agentur kleinlaut einräumt, zunächst berichtet zu haben, »dass ein angeblicher ›Verband der Automobillobby (VdA)‹ zu ...

unten links

Nachdem dieser merkwürdige Prof. Drosten von der Charité, den vor der Coronakrise komischerweise kaum jemand kannte, wochenlang angehimmelt wurde, kommen jetzt endlich mal die kritischen Fragen. Stimmt denn das alles, was er uns da andauernd erzählt? Das wollte Deutschl...

unten links

Bund und Länder sind sich einig, dass Umweltfreundlichkeit bei den geplanten Auto-Kaufprämien eine Rolle spielen soll. Nach einem Vorschlag aus Niedersachsen bekämen Elektroautos die höchste Förderung. Die Prämie für E-Autos würde die für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor...

unten links

»Nein, nein, nein, das verstehen Sie ganz falsch!« »[...]« »Nein, Sie unterliegen dabei einem Irrtum, das Mittel ist ja nicht schädlich für Pflanzen, sondern nur für Unkraut.« »[...]« »Ach, das sind doch Haarspaltereien, Bärchenwurst kommt doch auch nicht vom Bären, hah...

unten links

Sie sind die Kathedralen der Postmoderne, die Pyramiden des Kapitalozäns. In ein paar Jahren wird man sie nur noch als rätselhafte Post-Corona-Artefakte betrachten, aber keinesfalls noch begreifen oder gar verstehen. Sie ergeben schlicht keinen Sinn mehr für Außenstehen...

Post-Corona-Artefakte

Sie sind die Kathedralen der Postmoderne, die Pyramiden des Kapitalozäns. In ein paar Jahren wird man sie nur noch als rätselhafte Post-Corona-Artefakte betrachten, aber keinesfalls noch begreifen oder gar verstehen. Sie ergeben schlicht keinen Sinn mehr für Außenstehen...