DER EDDI 2020 (DVD)

DER EDDI 2020 (DVD)

Die diesjährige EDDI-Preisverleihung konnte aufgrund der hohen Corona-Hygieneauflagen nicht vor Publikum stattfinden. Er wurde am 2. Oktober 2020 als Livestream im Internet übertragen. Sie konnten nicht dabei sein? Wir bieten Ihnen den Mitschnitt für 12 Euro auf einer DVD an. Wussten Sie, dass der Berliner Kabarettpreis DER EDDI der zweitälteste Kabarettpreis der Bundesrepublik ist? Er wird in diesem Jahr zum 20. Mal verliehen. Der Preis wurde 1981 erstmals ausgelobt - von dem Grafiker Heinz Behling und dem bekannten und beliebten Kabarettisten und Satiriker Edgar Külow (1925-2012), der als Namensschöpfer fungierte. Die Philosophie der EDDI-Verleihung bestand se...
12.00 €
Im Herzen Gaukler

Im Herzen Gaukler

Er ist Musiker, Schriftsteller, Maler, war Clown und Chansonnier mit eigenen Liedern. Weltbekannt wurde der gelernte Konzertgeiger Armin Mueller-Stahl aber als Schauspieler - erst am Theater, bald auch im Film. Sein Komödiantentum, sein zweifelnder und zugleich warmherziger Blick und nicht zuletzt seine sonore Stimme machen ihn von Anfang an zum Publikumsliebling. Dabei schien es zunächst, als sollte seine Wirkung auf die DDR und einige osteuropäische Länder beschränkt bleiben. Von 1955 an stand Armin Mueller-Stahl in erfolgreichen Kinofilmen und breit diskutierten Fernsehproduktionen vor der Kamera, in Arbeiten so bekannter Regisseure wie Frank Beyer und Slata...
20.00 €
Metamorphosen 28 - Wendekinder

Metamorphosen 28 - Wendekinder

Heute wird viel über den Osten gestritten. Dabei fällt auf: In der Diskussion um Wende und Wiedervereinigung melden sich, neben den »Wendekindern«, verstärkt auch die »Nachwendekinder« literarisch und essayistisch zu Wort. Sie spüren dabei einer Zeit nach, die sie selbst nie erfahren haben. Keine*r von ihnen hat den DDR-Alltag aktiv erlebt, sie haben die DDR nicht einmal unbedingt als Schulstoff gehabt. Sie alle müssen sich das Land ihrer Eltern und Großeltern aus Erzählungen, Filmen, Bildern und Klischees zusammensetzen. In der neuen Ausgabe der metamorphosen erzählen sie von ihren Erfahrungen und diskutieren zugleich die Alternativen unseres politischen und g...
7.50 €
Honig Frühjahrstracht mit Phacelia

Honig Frühjahrstracht mit Phacelia

Phaceliahonig ist noch eine relativ neue Honigsorte. Er besitzt einen sehr exotischen Geruch mit Spuren von Zitrusfrüchten. Da Phaceliahonig einen hohen Anteil an Traubenzucker (Glukose) enthält, rühren wir den Honig cremig, sodass er nicht kristallisieren kann. Er besitzt eine weißlich, hellbeige Farbe. Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Der Honig stammt von Hobbyimker Frank Neugebauer aus Zeesen. Er ist auch im Café Babett, im Franz-Mehring-Platz 1, Berlin zu haben.
6.50 €
Herzenssache

Herzenssache

"Ein Genie der Gemeinsamkeit" Volker Braun. "Wer ist Gerhard Wolf? Der wagemutige Verleger, eindringliche Essayist, exzellente Lektor, kunstversessene Herausgeber? Der Meisterkoch der deutschen Gegenwartsliteratur? Der Mann einer berühmten Frau, der Schriftstellerin Christa Wolf? Sollte all dies in einer einzigen Person vereinigt sein?" Friedrich Dieckmann. Wenn dieser Gerhard Wolf seinen Passionen folgt und über Begegnungen mit unvergesslichen Literatur- und Malerfreunden schreibt, entstehen lebendige Künstlerporträts, die zum Lesen und Entdecken verführen: Irmtraud Morgner, Walter Jens, Günter de Bruyn, otl aicher, Carola Stern, Heinz Zöger, Stephan Herm...
22.00 €
Weihnachten in der DDR

Weihnachten in der DDR

Alle Jahre wieder ... Diese DVD enthält Original-Dokumentationen der DEFA von 1949 bis 1990 über das Weihnachtsfest – Teil der neuen Reihe „Die DDR in Originalaufnahmen“ zum Erinnern, Verschenken und Sammeln. Ein Wintertag im Thüringer Wald  Regie: Jasper G. Boas, DEFA-Studio für populärwissenschaftliche Filme 1956, s/w, 12 Min. Weihnachtszeit im Erzgebirge Regie: Klaus Schulze, DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1990, Farbe, 25 Min., dieser Film zeigt, warum das Erzgebirge als Weihnachtsland bezeichnet wird. Ausschnitte aus der DEFA-Wochenschau „Der Augenzeuge“ und DDR-Magazinen von 1949 bis 1978 Einsamkeit Regie: Otto Sacher, DEFA-Studio für T...
13.00 €
Das chinesische Jahrhundert

Das chinesische Jahrhundert

China ist in aller Munde. Zu Recht! Denn China ist in vielerlei Hinsicht das führende Land des 21. Jahrhunderts. Es hat in kürzester Zeit den einzigartigen Aufstieg von einem der ärmsten Entwicklungsländer zu einem Land mit mittlerem Pro-Kopf-Einkommen gemeistert. Doch seine Leistungen gehen weit über das Wirtschaftswachstum hinaus. Wolfram Elsner liefert erstaunliche und oftmals unbekannte Einblicke in das alltägliche Leben und in fast alle Entwicklungsbereiche und Politikfelder eines Systems, das einfach anders funktioniert. Um zu verstehen, was in China und mit China in der Welt gerade passiert, müssen wir die westliche Brille abnehmen und uns von vorgesta...
24.00 €
Tamtam und Tabu

Tamtam und Tabu

Drei Jahrzehnte nach dem Mauerfall ist die Kluft zwischen West- und Ostdeutschland noch immer spürbar. Woran liegt das? Rainer Mausfeld und Daniela Dahn dechiffrieren die Deutsche Wiedervereinigung als kapitalistisches Übernahmeprojekt und fühlen den Motivationen der führenden Akteure auf den Zahn, um herauszufinden, was damals wirklich bezweckt wurde. Ein Buch, das die historischen Ereignissen detailliert beschreibt, sich dabei jedoch so spannend liest wie ein Thriller.
18.00 €
Rotweine, Weiß- und Roséwein aus Italien

Rotweine, Weiß- und Roséwein aus Italien

»Lauru« Rotwein mit 13°, Jahrgang 2018, aus der Negroamaro-Traube gewonnen. Ein voller, tanninreicher Rotwein mit intensiven Aromen von dunklen Kirschen, Brombeeren und anderen Waldfrüchten und einem feinen Akzent von Holz. Vollfruchtiger Duft. Zum Namen: ‚Lauru‘ oder auch ‚uru‘ ist die dialektale Bezeichnung für den salentinischen Kobold, von dem sich auch der Name der Kommune Urupia herleitet. »Heinz« Weißwein mit 12°, Jahrgang 2019, aus der Chardonnay-Traube gewonnen. Ein trockener, säurearmer, feinfruchtig schmeckender Wein mit den Aromen von mild-säuerlichem Apfel und weißem Pfirsich. Er duftet deutlich nach Apfel. Sein Name ist eine Erinnerung an den ...
18.00 €
Kleine Geschichte der SED

Kleine Geschichte der SED

Er erzähle als »Überzeugungstäter mit gutem Gewissen« seine kleine Geschichte, ohne die Perspektive als Zeitzeuge zur allein gültigen zu erheben. Schreibt Heinz Niemann. Er war fast vierzig Jahre in der SED. Und seinen Blick richtet er vornehmlich auf Walter Ulbricht und Erich Honecker. Doch die Ulbricht-Zeit steht bei dem Politikwissenschaftler im Zentrum: Erstens weil die DDR - wie damals von einigen westlichen Beobachtern bemerkt - der »interessanteste Staat in Europa war«. Und weil zweitens der Autor meint, das träfe auch auf diesen Zeitabschnitt seiner Biografie zu. Niemann sieht diese Partei ehrlich und kritisch. Das Land, das sie maßgeblich gestaltete, w...
30.00 €
Anna Seghers

Anna Seghers

Die späten Jahre zwischen den Fronten. Anna Seghers war in ihrem Heimatland eine Außenseiterin, als sie 1947 aus dem Exil in Mexiko zurückkehrte. Sie, die Frau mit den Wurzeln am Rhein, Kindern in Paris, dem Mann in Mexiko, Freunden und Verwandten in aller Welt, stellte ihr Engagement für den neuen gesellschaftlichen Entwurf, den sie von der DDR erwartete, nie zur Debatte. Ihr nüchterner Blick und ihre allgemeine Skepsis ließen sie tiefer sehen, als sie öffentlich sagen konnte und wollte. So blieb sie eine wichtige Stimme der Mäßigung gegen Reglementierung von Literatur und Kunst, aber oft zu leise. Stets hoffte sie, dass ihre literarischen Texte sprechen wür...
15.00 €
4er-Pack Kartoffelchips aus Peru

4er-Pack Kartoffelchips aus Peru

Diese Bio-Chips werden aus traditionellen peruanischen Kartoffelsorten hergestellt, die in der Region Huancayo in 4.000 m Höhe wachsen. Zum Beispiel die schmackhafte Sorte "sumac soncco“ (schönes Herz). Da nur wenige der alten indigenen Sorten „überlebt“ haben, kultivieren und verbreiten die Kleinbauernfamilien der Kooperative Agropia diese bewusst weiter. Der Anbau dieser seltenen Kartoffelsorten und der Faire Handel mit der Fairhandelsgenossenschaft dwp eG schaffen neue Einkommensmöglichkeiten vor Ort und verhindern Landflucht. Ziel der Kooperative ist es, eine eigene Verarbeitungsanlage aufzubauen, um die Wertschöpfung in der Region zu erhöhen. Diese B...
11.20 €
Oderbruch Kalender 2021

Oderbruch Kalender 2021

Aquarelle von Gisela Neumann, Pastelle von Barbara Nagel. Worte japanischer Haiku-Dichter geleiten durch das Jahr. Motive Die Seelower Höhen von Alttucheband her Erinnerung. Vom Hofgarten zur Kirche Kienitz Hof bei Neubarnim Von der Lebuser Höhen nach Frankfurt Altstadt Küstrin. Schloßplatz Mohnhügel bei Mallnow Weg nach Podelzig Groß Neuendorf. Königkerzen am Gelben Haus Oderbrücke vom Ufer der Altstadt Küstrin aus Vor dem regen. Ausbau Neurüdnitz Schloß und Kirche Tamsel Von der Wuhdener Bank über die Oder nach Polen  
12.80 €
Mazi 1l (Vorbestellung)

Mazi 1l (Vorbestellung)

Neue Ernte - Solidarisch. Nachhaltig. Gerecht. Das kaltgepresste griechische Olivenöl der Kooperative Messinis Gea aus Daras in Messinia wirkt gleich mehrfach solidarisch. Das Öl wird nachhaltig produziert, unter sozialen Arbeitsbedingungen und mit gerechten Löhnen. Durch den direkten Handel mit der Kooperative haben die Bauern Planungssicherheit und erhalten für ihr Olivenöl einen fairen Preis. Pro verkauftem Liter geht ein Euro an das Projekt »Stand by me lesvos« in Moria, das direkte Hilfe vor Ort organisiert. Wir alle kennen die Situation in Moria, dem abgebrannten Lager. Unterstützen Sie mit dem Kauf des Olivenöls den Kampf gegen die unhaltbaren human...
12.00 €
Vio.Me-Seife »Lavendel«

Vio.Me-Seife »Lavendel«

Die Vio.Me-Seife wird von ArbeiterInnen einer griechischen Fabrik produziert. »neues deutschland« vertreibt die Seife, um dieses selbstverwaltete Projekt aktiv zu unterstützen. Vio.Me-Seife wird auf natürlicher Basis in zwei Sorten hergestellt: Rosa »Lavendel« Reines Olivenöl, Olivenkernöl, Palmkernöl, Kokosöl, Rizinusöl, Mandelöl, ätherisches Lavendelöl Grün »Classic« Handseife flüssig Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Bestellungen innerhalb Deutschlands Siehe auch: Kampf gegen Insolvenzverwalter / nd vom 21.08.2017 Schmutzige Hände - Griechenland dreht Seifenfabrik den Saft ab / nd vom 02.04.2020...
3.30 €