Nicht schummeln, Liebling (DVD)

Vorschaubild

Im kleinen Städtchen Sonnethal dreht sich alles um Fußball - nach dem Willen des Bürgermeisters. Er will die Mannschaft in die Bezirksliga und sich selbst ins Licht der Öffentlichkeit bringen. Um dem einseitigen Treiben Einhalt zu gebieten und den Bau eines Jugendklubs durchzusetzen, beschließt die neue Fachschuldirektorin Barbara Schwalbe, ihn mit den eigenen Mitteln zu schlagen. Sie gründet eine Mädchen-Mannschaft, die die Jungen in den Schatten stellt. Mit weiblicher List setzen die Mädchen den Bau ihres Jugendklubs durch, die Jungen beteiligen sich am freiwilligen Arbeitseinsatz und zwei glückliche Paare finden sich  Die Hauptdarsteller Chris Doerk und Frank Schöbel haben nicht nur zusammen gesungen und gespielt, sie waren damals auch das Traumpaar der DEFA. Regie: Joachim Hasler Mit: Chris Doerk, Frank Schöbel, Dorit Gäbler, Christel Bodenstein, Karel Fiala, Rolf Herricht u.v.a.

Preis: 12.99 Euro

  • Produktionsjahr: 1973
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen