Mariken (DVD)

Jeden Tag Milchbrei essen, die Füße waschen und in einem Buch lesen. Das sind die drei Regeln, mit denen das Findelkind Mariken im Mittelalter beim alten Archibald aufwächst. Die beiden leben einsam im Wald, und Mariken
kann sich nicht erinnern, je woanders gewesen zu sein. Doch
als ihre einzige Ziege von einem Wilderer getötet wird, geht Mariken einfach los in die Stadt. Das Leben unter den Gauklern und Adeligen ist aufregend und rätselhaft. Was ist Geld? Wieso haben alle Angst vor der Gräfin? Und warum liegt Marikens neuer Freund in Ketten?

Vielleicht sucht Mariken nach viel mehr als nur einer Ziege ... Ein viel gelobter und ausgezeichneter Familienfilm, der durch seine gekonnte Inszenierung im historischen Ambiente des Mittelalters sowie die hervorragende Besetzung besticht.
Holland; Regie: André van Duren; Mit: Laurien van den Broeck

Preis: 12.99 Euro

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen