Geboren unter schwarzen Himmeln (3 DVDs)

DDR-TV-Archiv

Die dramatische Erzählung von Walter und Gertrud Frenzel vor dem Hintergrund der Geschichte der Leunawerke bei Halle war seinerzeit eine der aufwendigsten Produktionen der DEFA für das Fernsehen der DDR.
Beim Bau des größten Unternehmens der Chemieindustrie 1916 lernen sich die beiden kennen. 1945 kehrt Walter aus dem KZ zurück, das Gertrud nicht überlebt hat. Dazwischen liegen zwei Weltkriege, Streiks und Verhaftungen, Arbeitslosigkeit und Inflation, der Tod des gemeinsamen Sohnes, Naziherrschaft. Doch auch eine Liebesgeschichte, die Zeiten der Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung überdauert.

Produktionsland/-jahr: DDR 1962
Regie: Achim Hübner
Darsteller: Horst Hiemer, Barbara Dittus, Herrmann Wagemann, Eberhard Mellies, Horst Weinheim, Peter Dommisch, Erich Mirek, Helga Raumer, Fred Düren, Irma Münch u.a.
Autor / Drehbuch: Jutta Bartus, Rudolf Böhme

Bonusmaterial: Exklusives Interview mit Regisseur Achim Hübner

FSK: ab 12 Jahren
Sprachen: deutsch
Anzahl der Disc: 3

Preis: 19.99 Euro

  • Laufzeit: 400 Minuten
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen