Wie man einem Wal den Backenzahn zieht (DVD)

Tschechischer Kinderfilm – 1978 Großer Preis von Prag

Man bindet den Zahn an einem Seekran fest, gibt dem Walfisch einen Waggon Kopfschmerztabletten, dann schließt man eine Ladung Dynamit an, und eins, zwei, drei, bums!

Der kleine Vasek aus Prag weiß genau, wie man einem Wal den Backenzahn zieht. Aber mit diesem wichtigen Problem beschäftigt er sich nur ganz nebenbei. Sein sehnlichster Wunsch ist es, einen Papa zu haben, denn seiner ist als Bergsteiger im Himalaya tödlich verunglückt, noch bevor Vasek geboren wurde. Das erzählt ihm jedenfalls seine Mutter Anna, eine viel beschäftigte Balletttänzerin. Vasek setzt nun alles daran, einen passenden Mann zu finden und bietet ihr einen Torwart, den Schulhausmeister und sogar einen Minister an. Leider hatte bislang nur der verheiratete Tanztrainer Jindrich eine Chance bei Anna. Umso größer ist Vaseks Freude, als er beim Skifahren im Winterurlaub den überaus sympathischen Lubos kennenlernt, der zudem wie sein richtiger Vater Bergsteiger ist und ebenfalls an der großen Himalaya-Expedition teilgenommen hat…


Produktionsland-/jahr: Tschechien 1977
Regie: Marie Polednáková
Darsteller: Jana Preissová, Tomás Holy, Frantisek Nemec, Vlastimil Harapes, Jana Dítětová, Blanka Waleská, Alena Vránová

FSK: Ohne Altersbeschränkung
Bildformat: 4:3 (digital überarbeitet)
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Farbmodus: Farbe
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 80 Minuten
Verpackungsart: 1 DVD
Artikelnummer: 69279

Preis: 9.99 Euro

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen