Hans-Eckardt Wenzel - "Stirb mit mir ein Stück"

Selbstbildnis 1981 des Liedermachers; plus Bonustracks

Aus dem Pressetext:
Die 1986 erschienene LP "Stirb mit mir ein Stück" von Wenzel erlangte in der ehemaligen DDR Kultstatus. Für viele, die ausreisten, war sie eines der wenigen Dinge, die sie mitnehmen konnten. Für andere war und ist sie die Liebesliederplatte. Aus Anlass des 60. Geburtstags von Wenzel am 31. Juli 2015, der mit einem großen Konzert im Admiralspalast gefeiert wird, veröffentlicht das Label Matrosenbalu erstmals die Demo-Tapes zu den Aufnahmen. Als Bonus sind vier Songs enthalten, die es damals nicht auf die LP schafften. "Selbstbildnis 1981" erscheint zusammen mit einem umfassenden Booklet und inklusive zahlreicher unveröffentlichter Fotos aus der Entstehungszeit der Songs.

Titelliste

1. Immer Regen * (01:26)
2. Meine Hände (02:28)
3. Selbstbildnis 1981 (01:17)
4. Ich bin die ganze Zeit schon hier (02:14)
5. Altes Lied * (01:49)
6. Ich möchte eine kleine Wirtschaft führen (02:39)
7. An mich, nachts (03:16)
8. Ich mag das lange Haar (03:11)
9. Nach durchzechter Nacht (01:46)
10. Ich bin vom grünen Licht so schwer (03:01)
11. Am Abend vorm Geschnittenwerden (02:24)
12. Herbstlied (03:09)
13. Verlassnes Bett (02:17)
14. Abschminklied (01:55)
15. Laß mir ein wenig noch die Hand* (01:38)
16. Abends, wenn ich noch nicht schlafen kann (01:57)
17. Oma Amler * (05:12)

Die Demo-Tapes zur LP "Stirb mit mir ein Stück" von 1984 PLUS 4 Bonustitel die damals nicht auf die LP kamen.
1. Texte und Musik: Wenzel, Texte Nr. 6, 11, 15: Theodor Kramer / Wenzel: Gesang, Gitarre, Harmonium
2. Titel 17: Karls Enkel (Elke Wenzel: Gesang; Stefan Körbel, Gitarre/ Gesang; Ralph Kober: Perkussion/ Gesang; Thomas Bruhn: Bass; Wenzel: Gitarre/Gesang

Medium: CD 
 

Preis: 16.95 Euro

  • Laufzeit: 42,21 Minuten
  • Produktionsjahr: 2015
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen