Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

In seinem Bestseller erzählt Amos Oz die Geschichte seiner Familie, voller Zärtlichkeit und Scharfblick. Alles beginnt im Jerusalem der 1940er Jahre, einem Refugium der Juden, die – wie Oz’ Großeltern – vor der antisemitischen Verfolgung fliehen konnten. In der Stadt ringen sie mit ihrer Verzweiflung, hier wächst aber auch ihre ge meinsame Hoffnung auf ein angstfreies Leben.

eine große Familien-Saga, ein Epos vom Leben und Überleben, ein Buch der Enttäuschungen und der Hoffnung.

Der Bestseller ist jetzt als bedruckte Leinenausgabe mit Lesebändchen erschienen.

Preis: 14.00 Euro

  • Autor/in: Oz, Amos (Autor) / Achlama, Ruth
  • Verlag: Suhrkamp Verlag AG
  • Format: in Leinen 1162 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2008

Hinweis zum Datenschutz: Wir setzen für unsere Zugriffsstatistiken das Programm Piwik ein.

Besuche und Aktionen auf dieser Webseite werden statistisch erfasst und ausschließlich anonymisiert gespeichert.