Die weiße Löwin

Kriminalroman

Bei der Aufklärung eines Mordfalls kommt Wallander einem Komplott gegen Nelson Mandela auf die Spur. Wallanders vierter Fall.

In Südafrika beschließt die Burenorganisation »Komitee«, das Ende der Apartheid mit Gewalt aufzuhalten: Die heimtückische Ermordung Nelson Mandelas soll das Land ins Chaos stürzen. Angeheuert wird der schwarze Berufskiller Mabasha so wird der Verdacht von den Weißen abgelenkt.

Mabasha erhält in Schweden eine Spezialausbildung durch den ehemaligen KGB-Offizier Konovalenko. Es kommt zu Spannungen zwischen den beiden, als Konovalenko eine junge Frau erschießt. Als Kommissar Wallander die Dimension seines Falls erkennt, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit um das Leben Mandelas und den Frieden in Südafrika.

Preis: 9.95 Euro

  • Autor/in: Mankell, Henning (Autor) / Gloßmann, Erik
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
  • Format: broschürt 541 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2010
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen