Rosa Luxemburg Briefe aus dem Gefängnis

Mit Einem Bild und Einem Faksimile

Drei Jahre und vier Monate hat Rosa Luxemburg während des Krieges im Gefängnis verbracht. Während dieser Zeit schrieb sie heimlich Briefe, u. a. an ihre Freundin Sonja Liebknecht, von denen eine Auswahl hier zusammengestellt wurde. Nachdruck der Ausgabe von 1922.

Preis: 29.00 Euro

  • Autor/in: Luxemburg, Rosa
  • Verlag: Forgotten Books
  • Format: Gebunden 52 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2018
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn doch mit anderen