Artikel zum Schlagwort »Albanien«

See und Seele

Der Skutari ist der größte See des Balkans und, so eine Britin, «einfach genial».

Michael Müller

»Besser wenig als gar nichts«

Serbiens Präsident will Konflikt mit Kosovo, das sich 2008 für unabhängig erklärte, beenden

Elke Windisch, Dubrovnik

Schlaflos in Bari

Martin Leidenfrost über eine durchwachte Nacht an der italienischen Küste

Martin Leidenfrost
ndPlus

Bosnien mit Flüchtlingen überfordert

Seit dem Schließen der Balkan-Route kommen die Schutzsuchenden nicht mehr weiter / Die EU hilft nur wenig

Elke Windisch, Dubrovnik

Albanien lehnt EU-Lager im eigenen Land ab

Tirana spricht sich dagegen aus, »verzweifelte Menschen irgendwo abzuladen wie Giftmüll« / Regierungschef Rama: Auch nicht als Gegenleistung für EU-Beitritt

Vor der nächsten Schlägerei

Martin Leidenfrost trifft in Mazedonien den Chef einer kleinen, aufstrebenden Albanerpartei

Martin Leidenfrost

Im lustigen Mazedonien

NATO-Vampire, Henkersknechte, untote Indianer - Martin Leidenfrost besuchte den Karneval in Skopje

Martin Leidenfrost

Irgendwie albanisch

Entdeckungen im Alltag des jüngsten europäischen Landes.

Michael Müller
ndPlus

Thronfolger ohne Thron

Fan einer Restauration in Albanien: Ein Besuch beim Möchtegernkönig von Tirana

Felix Lill

Der Sündenfall des Völkerrechts

Die Serbische Region Vojvodina will mehr Autonomie, Bosnien-Herzegovina droht zu zerbrechen: Auf dem Balkan kehrt keine Ruhe ein

Elke Windisch, Dubrovnik