Artikel zum Schlagwort »Amazon«

Boykottierte Mündigkeit

Boykottaufrufe gegen Amazon und Co. bringen nichts, meint Roberto De Lapuente. Die Politik müsse diesen Konzernen in die Schranken weisen.

Roberto De Lapuente

Trotz verschärfter Konkurrenz

Neue Studie der Universität Duisburg-Essen zeigt, dass betriebliche Organisierung von Gig Workern möglich ist

Dennis Pesch
ndPlus

Angst vor der Sofortlieferung

In den USA soll der Versand für Primekunden künftig auf einen Tag verkürzt werden - die Beschäftigten fragen sich, wie diese Beschleunigung zu schaffen sein soll

John Dyer

Aktiver streiken ohne Tarifvertrag

Violetta Bock meint, der zähe Kampf der Gewerkschaften gegen Amazon ist erfolgreich, auch wenn es anders aussieht

Violetta Bock

Amazon-Mitarbeiter hören mit

Der Konzern lässt Mitarbeiter aufgezeichnete Befehle von Nutzern an Alexa anhören und abtippen, um die Spracherkennung zu verbessern

Amazon ist nicht hipp

Kurt Stenger über den Umgang Amazons mit den Protesten in New York

Kurt Stenger

Mehrere Angriffe auf Amazon in Berlin

In Berlin hat es in den letzten Tagen wiederholt militante Aktionen gegen den Digitalkonzern Amazon gegeben / Auch die brasilianische Botschaft war Ziel eines Angriffs

Marion Bergermann

Beschwererei

Ich streike. Und ihr solltet es auch.

Paula Irmschler

Jeder Tag ein schwarzer Freitag

Gilt nicht nur in der Vorweihnachtszeit: Es gibt kein Menschenrecht auf billige Zustellarbeit

Roberto J. De Lapuente