Artikel zum Schlagwort »Arbeitslosengeld«

Betteln wegen Hartz IV-Sanktionen

Die SPD-Chefin hat eine Abmilderung von Hartz IV-Sanktionen für Jüngere ins Gespräch gebracht. Die Soziologin Grimm erklärt, warum eine Abschaffung dringend notwendig wäre.

Alina Leimbach

Bundesregierung trickst bei Hartz IV

Der Staat spart laut WDR-Magazin 25 Milliarden jährlich durch das Kleinrechnen der Bezüge für Langzeitarbeitslose

Fabian Hillebrand

Die Renaissance der Hetze

Die Neuauflage der Großen Koalition erinnert stark an politisch Verantwortliche, die mit »Bild«, »BamS« und Glotze regierte haben

Roberto De Lapuente
ndPlus

Immer mehr Sperrzeiten gegen Erwerbslose

Trotz Rückgangs der Arbeitslosenzahlen / Linkenpolitikerin Zimmermann: Daumenschrauben werden angezogen / Das eigentliche Problem: Es fehlt an existenzsichernder Arbeit

Hartz-Empfänger bekommen real weniger als 2005

DGB: Inflation frisst Anhebungen mehr als auf / Regelsätze von 2005 bis 2015 um 15,7 Prozent gestiegen - die Preise für Nahrungsmittel aber um 24,4 Prozent / Kritik von Gewerkschaften und Linkspartei

ndPlus

Arbeitslosenstatistik: Flüchtlinge sollen abgetrennt werden

Bundesagentur will Erwerbslosenzahl künftig auch nach Aufenthaltsstatus ausweisen / Ab Mitte 2016 sollen getrennte Daten vorgelegt werden / LINKE: Regelung könnte Ressentiments schüren / Grüne warnen vor »Schönfärberei der Arbeitsmarktlage«