Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Arzneimittel«

Distanz und Nähe

Die Epidemie weckt vielerorts Solidarität. In Zeiten des Abstands kommen sich Menschen näher

Fabian Hillebrand, Leipzig

Bisher keine Engpässe bei Medikamenten

China ist der wichtigste Hersteller von pharmazeutischen Werkstoffen. Versorgungsengpässe in Deutschland zeichnen sich bisher aber nicht ab.

Fabian Kretschmer, Peking
ndPlus

Corona dämpft Reiselust

EU-Länder planen Einreisekontrollen und fürchten Engpässe bei Medikamenten

»Dividendenperle« Novartis

Schweizer Pharmahersteller schreckt für sein Marketing auch nicht vor einem Therapielotto zurück

Ulrike Henning
ndPlus

Mehr Artenvielfalt durch Heilkräuter

Ein neues Forschungsvorhaben soll die Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Arzneipflanzenanbaus vorantreiben. Nebenbei nützt es vielen Insekten.

Ingrid Wenzl

Ein Gerechtigkeitsproblem

Netzwoche über ein lebensrettenden Medikament, das per Losverfahren vergeben wird

Fabian Hillebrand
ndPlus

Transmitter aus der Balance

Gegen Depressionen gibt es eine Reihe Medikamente - aber nicht jedes hilft jedem Patienten

Renate Wolf-Götz

Unwürdiges Hinhalten

Stefan Otto kritisiert, dass der Gesundheitsminister Todkranke allein lässt

Stefan Otto
ndPlus

Umstrittenes Therapielotto

Novartis verkauft eines der teuersten Medikamente der Welt - die Debatte um die Finanzierung durch Krankenkassen geht weiter

ndPlus

Notwendige Arzneimittel für alle

Ob bei der Versorgung Obdachloser oder im täglichen Apothekenbetrieb: Pharmazeuten sehen Hilfsbedarf bei sozial Benachteiligten

Ulrike Henning