Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Atomkraft«

Atomkraft ist nicht die Lösung

AKW sind keine Heilsbringer in der Klimakrise, sondern eine Risikotechnologie von vorgestern, meint Olaf Bandt.

Olaf Bandt

Gorleben und das Endlager

Über Jahrzehnte gab es nur einen möglichen Standort in Deutschland. Der Widerstand gegen die Pläne hatte einen genauso langen Atem

Raimar Paul

Schwächelnde Atomkraft

Trotz Erfolgs vor dem EuGH steht in Großbritannien kein AKW-Boom bevor

Peter Stäuber, London

Strahlende Klimastrategien

HEISSE ZEITEN: Anke Herold vom Öko-Institut über die AKW-Ausbaupläne in einigen osteuropäischen EU-Staaten

Anke Herold

AKW-Abriss mit Tücken

Bei der Brokdorf-Stilllegung endet die Frist für Einwendungen

Dieter Hanisch, Kiel

Fasten für die Abrüstung

Friedensaktivisten rufen zum Gedenken an die Zerstörung von Nagasaki zu vielfältigem Protest gegen Atomwaffen auf

Peter Nowak

Im nuklearen Dorf

Vor 75 Jahren traf die erste militärisch eingesetzte Atombombe der Geschichte Hiroshima.

Felix Lill

»Endlich sind die alten Kisten aus«

Die Umweltbewegung beiderseits des Oberrheins feiert, dass die beiden Atommeiler im elsässischen Fessenheim definitiv abgeschaltet sind.

Ralf Streck
ndPlus

Doppelte Atomtransporte

Initiativen warnen vor verstärkter Gefährdung von Menschen durch das geplante Zwischenlager Würgassen

Reimar Paul

Auf dem Bierdeckel zurück zur Atomkraft

KLIMA UND WANDEL: Auch in Sachen Klima und Energie ist Friedrich Merz ein Türöffner in Richtung künftiger Koalitionen mit der AfD

Lorenz Gösta Beutin