Artikel zum Schlagwort »Ausbeutung«

Kreuzzug der Entwicklung

70 Jahre nach Ausruf des American Way of Life stellt Alberto Acosta dem kapitalistischen Fortschrittsgedanken eine Bankrotterklärung aus

Alberto Acosta

Unbehagen im Bootshaus

Tomas Morgenstern hofft auf Klärung aller Eingentumsverhältnisse im Schloss

Tomas Morgenstern

Bauarbeiter »abgezockt«

Recht versus Moral: Richterin lehnt Klage von rumänischem Arbeiter ab

Johanna Treblin

Sechs US-Dollar für 400 Stunden Arbeit

Die Aktivistin Kalpona Akter wurde schon als Kind in Fabriken in Bangladesch ausgebeutet / Nun engagiert sie sich für die Näherinnen von Bangladesch

Nicola Glass, Dhaka

Logische Folge

Ines Wallrodt über hohe Abbrecherquoten in der Ausbildung

Ines Wallrodt

Auswege aus dem Labyrinth

Postwachstum und Postextraktivismus: Für Alberto Acosta kann der Kapitalismus nicht national, sondern nur gemeinsam und global überwunden werden.

Alberto Acosta
ndPlus

Arbeiten bis zum Tod

Diskussion über neue Sterbefälle nach Hunderten von Überstunden in japanischen Großkonzernen

Finn Mayer-Kuckuk, Tokio

Teures Ticket statt voller Lohn

Trotz positiven Urteils der ILO bleiben die Bedingungen auf Katars Baustellen miserabel

Oliver Eberhardt, Katar