Artikel zum Schlagwort »Autobahn«

Staatsanwaltschaft ermittelt nach Massenkarambolage

Einen Tag nach der Katastrophe bei Rostock sind die Autowracks geborgen - Trauer und Fragen Unglücksursache aber bleiben. Acht Tote und weit mehr als 100 Verletzte sind zu beklagen, die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung.

ndPlus

Stuttgart-Widerstand als Vorbild?

Russische Waldschützer protestieren gegen Rodungen für Autobahn-Bau / Die Ingenieurin und Wirtschaftswissenschaftlerin Jewgenija Tschirikowa (34) ist Sprecherin der Waldschützer von Chimki

ndPlus

Die politische Autobahn

Die neue A 38 südlich des Harzes wird nur wenig befahren. Kritiker haben das vorausgesagt

Franziska Höhnl, dpa
ndPlus

Streitfrage: Mit Riesen-Brummis auf die Autobahn?

Seit Jahren wird über die sogenannten Gigaliner gestritten. Die Lang-Lkw messen bis zu 25,25 Meter und sind 6,5 Meter länger als die bisher in Deutschland zugelassenen Lastkraftwagen. Das unionsgeführte Bundesverkehrsministerium plant, die EuroCombis im kommenden Jahr auf ausgewählten Autobahnen zu testen, zum Beispiel zwischen Hamburg und Wolfsburg oder zwischen Leipzig und Nürnberg. Doch der Feldversuch ist bei den politisch Verantwortlichen umstritten: Acht der 16 Bundesländer stellen sich quer und lehnen die Testfahrten ab.

ndPlus

Rot-Rot: Keine A 100-Einigung

Bericht zum Weiterbau der Stadtautobahn wird sowohl im Senat als auch Fraktionen dementiert

Martin Kröger
ndPlus

Der Betonfraß geht um

Erst vor wenigen Jahren saniert, zerbröseln vor allem im Osten viele Autobahnen

Tino Moritz, dpa

Kirchenstreit an der Autobahn

In Bayern soll an der A 9 ein neues Gotteshaus entstehen. Am falschen Platz, sagen Kritiker

Katrin Zeilmann, dpa
ndPlus

Idyll mit Brücke?

Autobahnbrücke quer über Moseltal entzweit

Walter Schmidt