Artikel zum Schlagwort »Bildungspolitik«

Nicht jeder Zaun hilft gegen Wölfe

Landwirt ohne geeigneten Herdenschutz erhält Entschädigung für gerissene Kälber, fordert aber dennoch Abschuss der Raubtiere

Grob verschätzt

Die Berliner Schulbauoffensive kommt zwar voran, läuft aber finanziell aus dem Ruder. Von Rainer Rutz

Rainer Rutz

Gegen die Naturschnuller

In Ralf Husmanns Realsatire »Mirella Schulze rettet die Welt« bekämpft eine junge Frau den Klimawandel

Jan Freitag

Plötzliche Wutausbrüche

Auch in Italien leiden die Jüngsten ganz besonders unter den langen Schulschließungen wegen der Covid-19-Pandemie

Anna Maldini, Rom

Locker war gestern

Brandenburg schickt mehrere Klassenstufen zurück in den Distanzunterricht, Berlin berät noch

Rainer Rutz

»Police Academy« auf Schwäbisch

Winfried Kretschmann und seine Partei stehen medial kurz vor der Heiligsprechung. In welchem Bundesland liegt noch mal Stuttgart, in dem 10 000 Wirrköpfe stundenlang machen konnten, was sie wollten?

Christoph Ruf

Der Kampf um Harmonie

Während die ganze Welt kapitalistisch scheint, bauen Indigene im Südwesten Kolumbiens eine Alternative abseits des Staates auf. Wie schaffen sie das?

Fabian Grieger

Schule ohne Aufsicht

Linke, Grüne und Gewerkschaft fordern einen kritischen Blick auf die Arbeit der Schulkontrolleure

Rainer Rutz

Pluralität - und zweierlei Neutralität

Der Austritt des Humanistischen Verband Deutschlands aus einer Organisation zeigt, wie unterschiedlich säkulare Organisationen ihr Verhältnis zum Staat sehen

Helge Meves