Artikel zum Schlagwort »Bundestagswahl«

Weitgehende Abrüstungsforderungen

Der Programmentwurf zur Bundestagswahl spiegelt indirekt die durch ein Papier von Matthias Höhn befeuerte friedenspolitische Debatte in der Linken wider

Jana Frielinghaus

Linke Lebensversicherung

Sozialisten wollen bei der Bundestagwahl fünf Direktmandate in Berlin holen

Martin Kröger

Im blinden Glauben?

Die ersten gesamtdeutschen Bundestagswahlen vor 30 Jahren

Jörg Roesler

Im Corona-Zangengriff

Die Pandemie stellt die Linke im Jahr vor der Bundestagswahl vor gewaltige Probleme. Von Jana Frielinghaus

Jana Frielinghaus

Annäherung an ein Experiment

Obwohl das Thema in ihren Parteien umstritten ist, werben einige Politiker nach wie vor für eine rot-rot-grüne Option auf Bundesebene.

Aert van Riel

Wie sich die AfD fast selbst abschafft

Eskalierende Machtkämpfe, Austritte, schlechte Umfragen und dann auch noch der Verfassungsschutz: Die AfD verliert beständig an Boden. Doch trotz Niederlagen bleibt die extrem rechte Partei weiter gefährlich, warnt Robert D. Meyer.

Robert D. Meyer

Rücken gerade, Faust erhoben

Linke-Landeschefin Anja Mayer als Direktkandidatin im Bundestagswahlkreis 56 nominiert

Andreas Fritsche, Kyritz

Abgeordneter gewinnt ohne Verlängerung

Die Linke nominiert den Politiker Norbert Müller im Babelsberger Karl-Liebknecht-Stadion für die Bundestagswahl 2021

Andreas Fritsche, Potsdam